English
Deutsch

Bios

Präsentation
Marie Cendelínová
(Konzertgitarre, Oktavgitarre)

• 1986 in Kutná Hora (CZ) geboren
• erster Gitarreunterricht mit 11 Jahren
• studierte von 2001 bis 2007 am Konservatorium in Pardubice bei Petr Saidl
• Preisträgerin bei folgenden Wettbewerben:
• 2000 3. Preis - internationaler Wettbewerb in Franzensbad (CZ)
• 2001 2. Preis - internationaler Wettbewerb in Franzensbad (CZ)
1. Preis - nationaler Wettbewerb in Zliv (CZ)
1. Preis - Prague Junior Note 2001 (CZ)
• 2002 2. Preis - internationales Festival Ivan Ballu in Dolný Kubín (SK)
• 2004 3. Preis - Wettbewerb der Konservatorien der Tschechischen Republik
1. Preis - internationaler Wettbewerb in Dolný Kubín, Festival Ivan Ballu (SK)
4. Preis - internationaler Wettbewerb in Kutná Hora (CZ)
• 2005 Finalist - internationaler Anna-Amalia-Gitarrenwettbewerb in Weimar (D)
• 2006 1. Preis und absolute Gewinnerin - internationales Festival Ivan Ballu in Dolný Kubín (SK)

• Seit 2007 studiert sie klassische Gitarre an der Universität für Musik und darstellende Kunst bei Alexander Swete
• 2009 – 2011 Mitglied bei "Gitarrissima"

• 2011 1. Preis – "VIII Concorso Europeo di Chitarra Classica Cittá di Gorizia", Italien – Kammermusik (Gitarrissima)
• 2012 2. Preis – internationaler Wettbewerb "Giovani Musicisti-Cittá di Treviso", Italien
• 2012 2. Preis – internationaler Wettbewerb in Sarajevo + Sonderpreis für die beste Interpretation des Stückes "Black hole" von Nejc Kuhar

• Besuchte zahlreiche Gitarrenfestivale und Meisterkurse bei S. Tennant, A. York, P. Steidl, T. Offermann, J. Wagner, C. Marchione, P. Zaleski, Z. Dukic, T. M. Pering, H. Smith, etc.

• Seit 2012 spielt sie im Ensemble "guitArtistas"

• 2012 1. Preis – "Festival internazionale dell' Adriatico 2012", Italien – Kammermusik (guitArtistas)
• 2014 1. Preis – "Selezione internazionale giovani concertisti di chitarra classica", Italien