English
Deutsch

Bios

Präsentation
Andrea Wild
(Bassgitarre)

• geboren 1987 in Wien (AUT)
• erster Gitarrenunterricht mit 4 Jahren
• ab 2003 im Vorbereitungslehrgang Gitarre an der Universität für Musik und darstellende Kunst
• seit 2006 ordentliches Studium (Konzertfach) bei Alexander Swete
• zahlreiche Auftritte im In- und Ausland sowie kammermusikalische Projekte und Solokonzerte u.a. mit dem Mozarteum Orchester Salzburg
• CD-Aufnahmen, u.a. 1999 im Rahmen der Sonderförderung für die Interpretation zeitgenössischer Musik; mehrfache Wettbewerbspreisträgerin
• Meisterkurse u.a. bei Komponist und Gitarrist Leo Brouwer, Carlo Domeniconi, Aniello Desiderio, Pavel Steidl, Susana Prieto, Margarita Escarpa u.v.m.
• 2007 aufgenommen in das Förderprogramm der Yehudi-Menuhin-Stiftung „Live Music Now“
• 2010 kleines Diplom der Künste
• 2010 – 2011 Mitglied bei „Gitarrissima“
• 1.Preis „VIII Concorso Europeo di Chitarra Classica Cittá di Gorizia” (Kategorie Kammermusik)
• seit 2012 Mitglied von „guitArtistas“
• 2012 1. Preis – "Festival internazionale dell' Adriatico 2012", Italien – Kammermusik (guitArtistas)
• 2014 1. Preis – "Selezione internazionale giovani concertisti di chitarra classica", Italien